Pichling
Lavanttal
LAKOG
2017
2016
Alle
  • Löschung von Bergwerksberechtigungen in…

    Mit Bescheid des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft wurden Bergwerksberechtigungen für Grubenfelder im Revier Wies-Eibiswald für…

    01 November 2017

  • Löschung von Grubenfeldern im…

    Kürzlich wurden die Grubenfelder Neuglück, Himmlischheer und St. Aloisi sowie die Selbständige Überschar gelöscht. Das damit…

    03 Oktober 2017

  • Sicherungsarbeiten im Lavanttal

    Auf dem YouTube-Kanal der GKB-Bergbau GmbH ist nun ein Informationsfilm zu den Sicherungsarbeiten im Lavanttal veröffentlicht…

    12 September 2017

  • Rekultivierungen im Revier Voitsberg-Köflach

    Im Frühsommer 2017 wurden Flugaufnahmen im weststeirischen Braunkohlenrevier durchgeführt. In diesem Video erhalten Sie Einblicke…

    14 Juli 2017

  • Glück auf, Bergleut!

    Vom 10. Juni 2017 bis 31. März 2018 findet im „Museum im Lavanthaus“ eine Ausstellung…

    22 Mai 2017

  • Die Altbergbaue der LAKOG…

    Sicherungsmaßnahmen und Risikomanagement zur Beherrschung von Nachwirkungen der Altbergbaue der Lavanttaler Kohlenbergbau Gesellschaft m.b.H. (LAKOG)…

    19 April 2017

  • Sicherungsprojekte in Steyeregg im…

    Die „aktive Verwahrung" und aktuelle Sicherungsprojekte der GKB-Bergbau GmbH im Glanzbraunkohlenrevier Wies-Eibiswald.

    09 Dezember 2016

  • Löschung von Bergwerksberechtigungen im…

    Weitere Löschungen von Bergwerksberechtigungen im Südrevier Wies-Eibiswald: Die Grubenfelder Hans und Fritz sind gelöscht und…

    10 November 2016


23.02.2010: 150 Jahre GKB – Das Programm steht!

Das 150-Jahr-Jubiläum der Inbetriebnahme der Eisenbahnlinie Graz–Köflach wird unter dem Titel „Kohle, Dampf & Schiene“ unter anderem mit einer großen Ausstellung im Kunsthaus Köflach gefeiert. Abgesehen von den interessanten Exponaten gibt

...

Weiterlesen

28.10.2008: Schachtsicherungsprogramm in Bergla

Im Rahmen des Schachtsicherungsprogrammes „Bergla 2008“ werden drei ehemalige Förderschächte im „Wies-Eibiswalder Glanzkohlerevier“ entsprechend modernen Sicherheitsstandards dauerhaft gesichert. Es handelt sich dabei um den „Wenzel-Schacht“ in

...

Weiterlesen

21.07.2008: Katharinenstollen stabilisiert!

Das Stabilisierungsprojekt Katharinenstollen konnte im Juli 2008 erfolgreich abgeschlossen werden. Nach der aufwändigen Verfüllung des Stollens kann das darüber liegende Gelände – Gebäude, Verkehrswege, Kanäle, Strom- und Telefonleitungen) als

...

Weiterlesen